Logo Templiner Kurstadt Journals

So erreichen
sie uns:
03987 202870
Media Grafik + Druck
HEGGEMANNMEDIEN
Kantstraße 4
17268 Templin

Markus Krösche und Carsten Linnemann auf dem roten Sofa

Paderborn. (dg) Rund 200 Menschen waren am Rande des Reitturniers „Paderborn Challenge“ zur Westernbaude gekommen, um einer Expertenrunde zu lauschen. Carsten Linnemann, Mitglied des Bundestages, und Markus Krösche, Geschäftsführer Sport beim SC Paderborn, begegneten sich auf dem roten Sofa. Diskutierend näherte man sich dem übergeordneten Thema „Sport und Politik – Zwei, die sich verstehen?!“

Paderborn. „Plogging“, so heißt der neuste Fitnesstrend aus Schweden. Was klingt wie eine neue Online-Fitnessplattform ist in Wirklichkeit viel simpler: Hinter dem Kofferwort „Plogging“ verbergen sich die Begriffe „plocka upp“ (zu Deutsch: aufheben) und das altbekannte Jogging.

Aufgehoben wird dabei Müll, der in der Umwelt herumliegt. Die Plogger sind zumeist gut organisiert und mit Handschuhen und Mülltüten ausgestattet und wollen so die zunehmende Vermüllung der Landschaft bekämpfen.

Während der Sommerferien

Paderborn. Die Offene Kinder- und Jugendarbeit des Jugendamts der Stadt Paderborn bietet in den Sommerferien zweimal wöchentlich mittwochs von 16 bis 17.45 Uhr und freitags von 15 bis 16.45 Uhr kostenlose individuelle Sportangebote an. Diese richten sich an jugendliche Besucherinnen und Besucher des Freibades (ab 15 Jahren) und auch an junge Erwachsene.

Für einen aktiven Start in jede neue Woche – ein Stopp der Arthrose und dem chronischen Schmerz!

Das im März gestartete Angebot „Rehabilitationssport“ in der Kinderökoinsel in der Ringstraße 22 B in Templin ist bei den Templinern auf große Resonanz gestoßen. In Trägerschaft der Volkssolidarität Barnim konnte Reha-Sporttherapeut Jörn Müller in seinem Heimatort bereits den zweiten Kurs eröffnen. Seit März 2018 offeriert er Kurse Montags von 8.00 - 8.45 Uhr und von 8.45 – 9.00 Uhr. Da der Bedarf an Reha-Sport in Templin scheinbar groß ist, bietet Jörn Müller an, bei Interesse auch an anderen Tagen Kurse zu eröffnen. Die Teilnehmer der laufenden Gruppen freuen sich besonders über den merklichen Rückgang ihrer muskulären Verspannungen. Eingebettet in eine ungezwungene Atmosphäre macht das Programm Regelmäßigkeit leicht. Möglich ist die Teilnahme als Selbstzahler oder auf Verordnung vom Arzt. Zu den bisher überwiegend orthopädischen Indikationen sind später auch Angebote mit neurologischem Hintergrund geplant.

Auftakt der Vorbereitung startet am Samstag um 14:00 Uhr


Paderborn. Mit einem öffentlichen Training starten die SCP-Kicker ihre Vorbereitung auf die Zweitliga-Saison 2018/2019. Die Einheit beginnt um 14.00 Uhr auf dem Jugendrasenplatz des Trainingszentrums. Rund um das erste Training wird es ein kleines Rahmenprogramm mit Torwandschießen, Spielen und Malen mit dem SCP Kids Club sowie Imbiss und Getränken zu familienfreundlichen Preisen geben.

DMC Firewall is a Joomla Security extension!