Geburtstagsfeier mit attraktivem Programm

Schloß Neuhaus. Das Kinder- und Jugendzentrum „Die Villa Schloß Neuhaus“ in der Residenzstraße 4 feiert am Sonntag, 23. September, von 13 bis 17 Uhr seinen 40. Geburtstag. Deshalb haben die Organisatorinnen und Organisatoren zusammen mit dem MTKJ e.V. (Medien und Technik für Kinder und Jugendliche e.V.) und den Eisenbahnfreunden Paderborn e. V. ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt.
Höhepunkt der Veranstaltung ist der Besuch von SC-Paderborn-07-Spielern, die unter anderem ein Wandbild der Benteler Arena - gestaltet mit dem Künstler Suat Özdemir und Kindern der Villa Schloß Neuhaus - einweihen. Ebenfalls gibt es für die Kinder und Jugendlichen nach einem „Stationenlauf“ attraktive Preise zu gewinnen, die vom SC Paderborn 07 gespendet worden sind.

Sonntag von 10 bis 17 Uhr an der Waldschule im Haxtergrund

Paderborn. Wie heißt die Apfelsorte in meinem Garten? Welche alten Apfelsorten gedeihen im Paderborner Stadtgebiet? Wer Antworten auf diese und weitere Fragen haben möchte, ist beim Paderborner Streuobsttag am kommenden Sonntag, 23. September, von 10 - 17 Uhr im Haxtergrund richtig. . Denn als eine von vielen Attraktionen wird auf der Veranstaltung rund um Apfel, Birne und Co. eine Apfelsortenbestimmung angeboten.

Der Pomologe Jörg Langanki wird sicherlich für manches Aha-Erlebnis sorgen, wenn er mit seinem Wissen und seiner Erfahrung die Apfelsorten bestimmt. Wer daran Interesse hat, sollte von einer Apfelsorte mindestens drei einwandfreie, sonnengereifte Früchte mitbringen. Für jede bestimmte Sorte werden zwei Euro erhoben. Während das Saftmobil Schmücker mitgebrachtes Obst zu eigenem Saft presst, sorgen die Landfrauen für das leibliche Wohl.

Büren. Am Freitag, den 21.09.2018 eröffnet der Bürener Moritzmarkt zum ersten Mal unter dem neuen Namen seine Pforten. Eine „Party wie in alten Zeiten“ steht dabei auf dem Programm. Festwirt Tinte feiert sein 40-jähriges Firmenjubiläum und lädt die Festbesucher zu einer Zeit-reise in die D-Mark Ära ein.
„Eine Mark kostet ein Getränk und damit darf auch gerne bezahlt werden. Wer nicht mehr über diese legendäre Währung verfügt, kann den Preis natürlich auch gern in Euro bezahlen“ sagt Festwirt Tinte (Klaus Albracht).

Wünnenberg/Hamm (straßen.nrw). Ab Freitagabend (21.9.) um 20 Uhr wird bis Montagmorgen (24.9.) um 6 Uhr im Autobahnkreuz Wünnenberg-Haaren die Verbindung von der A33 aus Bielefeld kommend auf die A44 in Fahrtrichtung Dortmund durch die Autobahnniederlassung Hamm gesperrt. Eine Umleitung durch das Autobahnkreuz wird eingerichtet. Straßen.NRW muss einen Fahrbahnschaden in der Tangente beseitigen. Es werden 2.900 Quadratmeter Fahrbahndecke und die darunterliegende Binderschicht 12 Zentimeter aufgenommen und im Anschluss neu eingebaut. Gebaut wird auf 480 Metern in voller Breite der Tangente (sechs Meter). Strassen.NRW investiert 200.000 Euro aus Bundesmitteln.

Do., 20. Sep. 2018

Noch Plätze frei

VHS-Workshop: „Einführung in die Geheimnisse des Tiefdrucks“

Paderborn. Im beliebten VHS-Workshop „Einführung in die Geheimnisse des Tiefdrucks“ sind kurzfristig am 22. und 23.09.2018 in der Zeit von 10-16.45 Uhr noch Plätze frei. In diesem Workshop bietet der Grafiker, Objektmacher und Künstlerbuchgestalter Friedrich Hokamp Anfängern eine Einführung in die verschiedenen Techniken der Radierung und Eingeweihten Gelegenheiten zur Verfeinerung der Drucktechnik. Die Kursgebühr beträgt: 56,30 Euro (ermäßigt: 42,70 Euro). Anmeldungen nimmt die VHS Paderborn unter Telefon 05251/ 8758610 oder www.vhs-paderborn.de entgegen.

Aus Sicherheitsgründen

Paderborn. Aus Sicherheitsgründen muss der Spielplatz "An den Fischteichen" ab sofort bis zum Laufabwurf der dort stehenden Eichen gesperrt werden. Wiederholt sind aus den Bäumen gesunde Äste abgebrochen, so dass Gefahren für die spielenden Kinder bestehen. Deshalb hat das zuständige Amt für Umweltschutz und Grünflächen den Spielplatz gesperrt. Gerade weil der Spielplatz sehr beliebt ist, ist dieser Schritt unumgänglich. Die Stadt Paderborn bittet die Eltern um Verständnis.

Kreis Paderborn (krpb). Die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ist für viele immer noch ein Buch mit sieben Siegeln. Der Vereinsbeauftragte des Kreises Paderborn, Herbert Temborius, hatte deshalb öffentlich angeboten, bei Bedarf eine Informationsveranstaltung für Vereine und andere Interessierte im Kreishaus zu organisieren. 20 Vereine haben sich bereits gemeldet, der Termin steht: „Wir informieren alle Interessierten am Donnerstag, 20.9. um 17:30 Uhr im Paderborner Kreishaus über die vermeintlichen Tiefen und Untiefen der DSGVO“, sagt Temborius. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Thema "Roboter in der Pflege"

Paderborn. Das Seniorenbüro der Stadt Paderborn sucht in Kooperation mit der Universität Paderborn Personen, die sich zum Thema „Roboter in der Pflege“ in einem Gruppengespräch austauschen möchten. Einzige Voraussetzung zur Teilnahme ist, dass die interessierten Personen über 60 Jahre alt sind und noch selbstbestimmt wohnen.

Paderborn/Hamm (straßen.nrw). Am Donnerstag (20.9.) wird die A33 zwischen den Anschlussstellen Paderborn-Mönkeloh und Borchen in Fahrtrichtung Brilon in der Zeit von 10 Uhr bis 10:45 Uhr gesperrt. Die Autobahnmeisterei Wünnenberg muss am Bauwerk Lohme-Alme und Alme dringende Entwässerungsarbeiten durchführen. Diese Bauwerke befindet sich innerhalb der Baustellenverkehrsführung. Hierfür wird die A33 für 45 Minuten gesperrt. Rettungsfahrzeuge im Einsatz können jeder Zeit durch die Baustelle.

Paderborn. Mit einem exklusiven Vorkaufrecht für Mitglieder geht der SCP in den Verkauf für die bereits terminierten Heimspiele gegen den 1. FC Union Berlin, SV Sandhausen, Holstein Kiel und Arminia Bielefeld. Vom morgigen Mittwoch, 19. September, ab 9.00 Uhr, bis einschließlich Dienstag, 25. September, können ausschließlich Vereinsmitglieder vorab bis zu zwei Tickets pro Heimspiel buchen.

Seite 3 von 33
DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd