Titelkopf des Paderborner Journals

Die Wochenzeitung im Kreis Paderborn
05252 4444
HEGGEMANNMEDIEN GmbH
Burgstraße 2
33175 Bad Lippspringe
Mo. - Do.
8:30 - 17:00 Uhr
Freitag
8:30 - 14:00 Uhr
Firmennews zur Corona-Zeit
 

Psychologischen Beratungsstelle für Schule, Jugend und Familie des Kreises Paderborn gibt hilfreiche Tipps

Kreis Paderborn (krpb). Seit Anfang der Woche sind die Schulen aufgrund des Corona-Virus geschlossen. Für die Schülerinnen und Schüler geht es dennoch weiter, das Lernen wird nicht eingestellt.

Schulen im Kreis Paderborn können sich bis 31. Januar bewerben

Paderborn. Das beliebte Grundschulprojekt ‚AOK Star-Training‘ des Deutschen Handballbundes (DHB) und der AOK geht in die sechste Runde und schließt an die laufende Handball-EM der Männer an: Al-le Grundschulen im Kreis Paderborn können sich ab sofort um den Hand-ball-Trainingstag mit echten Handballprofis in der eigenen Sporthalle bewerben.

Schülerinnen und Schüler des Theodorianum Paderborn und ihrer englischen Partnerschulen gestalteten Gedenkveranstaltungen zur Einbettung britischer und deutscher Soldaten in Flandern

 

Paderborn. Für junge Menschen sind die beiden Weltkriege des vorherigen Jahrhunderts Ereignisse, die sie zunächst erst einmal nur aus Geschichtsbüchern kennen. Gefühlt lange her, und irgendwie alles weit weg. Bei einem Begräbnis von gleichaltrigen Soldatinnen und Soldaten dabei zu sein, die nie erleben durften, wie es ist, eine Ausbildung zu machen, eine Familie zu gründen, setzt die Erkenntnis ein, wie wertvoll Frieden ist.

Kita- und Schulleitungen absolvieren erfolgreich die Qualifizierung „Systemisch führen“

Kreis Paderborn (krpb). „Veränderungen sind anstrengend, sie locken mich aus meiner Komfortzone und zwingen mich dazu, Gewohntes und Liebgewonnenes zu hinterfragen“, erklärt Susanne Fitzner, Leiterin der Beratungsstelle für Schule, Jugend und Familie des Kreises Paderborn. Viele Mitarbeiter, so Fitzner weiter, würden daher Veränderungen im Betrieb erstmals grundsätzlich skeptisch oder gar ablehnend gegenüberstehen.

In den Herbstferien

Paderborn. Wer die zweite Woche der Herbstferien dazu nutzen möchte, seine Englischkenntnisse für Schule und Beruf zu verbessern, kann der bei der VHS ein 5-tägiges Powerformat ab 21.Oktober, jeweils von 08.30 bis 15.15 Uhr, buchen.

Absolventinnen und Absolventen feiern ihren Abschluss

Bad Lippspringe. Das Lippe-Institut in Bad Lippspringe vereint drei Schulen für Gesundheitsfachberufe unter einem Dach. Die Absolventinnen und Absolventen der Fachbereiche Physiotherapie, Logopädie und Ergotherapie haben jetzt ihren Abschluss gefeiert.

Paderborn. Bei 410 Sitzplätzen war Schluss – und noch immer strömten am Dienstagabend weitere Gäste zum HNF. Bis auf den letzten Platz besetzt war der große Saal, als der Soroptimist Club Paderborn zur Infoveranstaltung „Cybermobbing in der Schule – was kann man tun?“ geladen hatte. Einige Gäste mussten aus Sicherheitsgründen an der Tür abgewiesen werden. Unterstützt wurde die Infoveranstaltung durch die Gleichstellungsstelle der Stadt Paderborn. Die auf Cybermobbing spezialisierte Rechtsanwältin Gesa Stückmann aus Rostock erläuterte vor diesem großen Publikum lebensnah und eindrücklich Gefahren, Rechtslage und Fallstricke zum Thema in ihrem Vortrag.

Konzert der Städtischen Musikschule

Paderborn. Lyrische Momente - das ist der Titel eines Konzertes der Städtischen Musikschule Paderborn in der Aula der Schulen St. Michael am Sonntag, 15. September, um 16 Uhr. In diesem Konzert zum Schuljahresbeginn präsentieren Dozentinnen und Dozenten der Städtischen Musikschule ein Programm mit Werken, die besonders stimmungsvolle und intensive musikalische Momente versprechen. Mit sehr unterschiedlichen Instrumentalbesetzungen von Blockflöten über Barockgeige und Barockfagott bis hin zu Harfe, Vibraphon, Klarinette und Klavier können absolut aufregende klangliche Augenblicke erlebt werden.

Unter diesem Motto lädt die SPD Landtagsfraktion zu einer Diskussion in Paderborn mit Eva-Mari Voigt-Küppers, MdL ein

Paderborn. Die Schule hat wieder begonnen, die Erstklässler/innen sind eingeschult und damit starten wieder viele Kinder auch in der OGS – der Offenen Ganztagsgrundschule. Inzwischen gibt es diese Form der verlässlichen Schulzeit an fast allen Grundschulen und Eltern sind sehr froh darüber. Leider reichen die Kapazitäten oft nicht aus, es gibt lange Wartelisten. Die Organisation der OGS ist auch nicht unbedingt einheitlich. Sie müssen sich an unterschiedliche räumliche Begebenheiten der Schule orientieren, sind häufig auch noch auf der Suche nach Personal. Die Bedingungen sind nicht übergreifend geklärt. Die SPD hier vor Ort hat sich schon häufiger mit dem Thema befasst und fordert einheitliche Standards zum Beispiel für die Bezahlung des Personals und den Personalschlüssel.

Dialogveranstaltung in der Friedrich-Spee-Gesamtschule

Paderborn. Im Rahmen einer Vor-Ort-Dialogreihe mit Schulleiterinnen und Schulleitern in Nordrhein-Westfalen zum Thema „Aktuelle Entwicklungen im Schulbereich NRW“ besuchte der Staatssekretär im Ministerium für Schule und Bildung, Mathias Richter am Donnerstag, 5. September, die Friedrich-Spee-Gesamtschule in Paderborn.
Neben den Schulleiterinnen und Schulleitern aller Schulformen nahmen auch der erste stellvertretende Bürgermeister, Dietrich Honervogt sowie Vertreterinnen und Vertreter der Schulaufsicht und der Schulträger teil.

Seite 1 von 3
Juni 2020
WoMDMDFSS
231234567
24891011121314
2515161718192021
2622232425262728
272930
PJ - ePaper
Juni 2020
WoMDMDFSS
231234567
24891011121314
2515161718192021
2622232425262728
272930
Juli 2020
WoMDMDFSS
2712345
286789101112
2913141516171819
3020212223242526
312728293031
August 2020
WoMDMDFSS
3112
323456789
3310111213141516
3417181920212223
3524252627282930
3631
Aktuelle Ausgabe
Hier klicken zum Blättern

Beilagen/Sonderveröffentlichungen

DMC Firewall is a Joomla Security extension!