Titelkopf des Paderborner Journals

05252 4444
HEGGEMANNMEDIEN GmbH
Burgstraße 2
33175 Bad Lippspringe
Mo. - Do.
8:30 - 17:00 Uhr
Freitag
8:30 - 14:00 Uhr

Kostenloses Sportangebot für Kinder

Paderborn. Erstmalig bieten der Paderborner Sportservice und der KreisSportBund Paderborn in Kooperation mit verschiedenen Paderborner Sportvereinen Sport im Park auch für Kinder an.  In den ersten drei Wochen der Sommerferien können Kinder auf den Paderwiesen zwischen Paderkampfbahn und Pader an vier verschiedenen Angeboten teilnehmen.

Publiziert in Paderborner Journal

Paderborn. Auch in diesem Jahr findet an der Universität Paderborn wieder die internationale Libori Summer School statt. Von Montag, 29. Juli, bis Freitag, 2. August, lädt das „Center for the History of Women Philosophers and Scientists“ unter der Leitung von Prof. Dr. Ruth Hagengruber zu zwei parallelen Summer Schools zum Thema „Philosophinnen in Schule und Studium” ein. Die Veranstaltungen werden in deutscher sowie englischer Sprache angeboten.

Publiziert in Paderborner Journal

Verabschiedung im historischen Rathaus

Paderborn. Am nächsten Sonntag, 14. Juli, beginnt für 14 Schülerinnen und Schüler aus dem gesamten Kreis Paderborn eine spannende Reise in Paderborns Partnerstadt Belleville im Bundesstaat Illinois. Im Rahmen eines Jugendaustauschs des Deutsch-Amerikanischen-Freundeskreises (DAFK) werden die Mädchen und Jungen sowie ihre Begleiter Sophie Lemmen, Bastian Timmermann und Maurice Fröhlicke für drei Wochen in Gastfamilien wohnen und dort das amerikanische Leben kennenlernen.

Publiziert in Paderborner Journal

Der Kirchenkritiker Daniel Bogner stößt in Paderborn auf viel Zustimmung

Paderborn. Die Kirche kommt Daniel Bogner vor wie eine absolute Monarchie, in der eine vorrevolutionäre Stimmung herrscht. Wenn dieses Bild stimmt, dann wäre er selbst einer der Aufklärer, die den Revolutionären die Argumente liefern. Der Professor der Theologie hat ein Buch veröffentlicht, das eine kritische Abrechnung mit der aktuellen Kirche ist. Jetzt stellte er das Werk in der Paderborner Bonifatius-Buchhandlung vor. Eingeladen hatte das Bildungshaus Liborianum des Erzbistums Paderborn.

Publiziert in Paderborner Journal
Di., 09. Jul. 2019

Caritas als Lebensprogramm

Elisabeth Freifrau von Lüninck, langjährige Bundes- und Diözesanvorsitzende der Caritas-Konferenzen Deutschlands verstorben

Paderborn/Bestwig (cpd). Ist tätige Nächstenliebe nur ein beliebiges Attribut des christlichen Glaubens, Caritas lediglich das „Sahnehäubchen“ der Kirche? Für Elisabeth Freifrau von Lüninck waren dies abwegige Vorstellungen: „Fußwaschung und Abendmahl gehören zusammen, sie fanden am selben Abend statt“, betonte sie immer wieder. Wie viel Dynamik, aber auch Lebenslust und manchmal fruchtbaren Streit dieses Zusammentreffen von tiefverwurzeltem Glauben und aktiver Nächstenliebe auslöst, dafür war Baronin Lüninck ein eindrucksvolles Beispiel. Im Alter von 86 Jahren ist die langjährige Bundes- und Diözesanvorsitzende der Caritas-Konferenzen Deutschlands am Samstag, 6. Juli, verstorben.

Publiziert in Paderborner Journal
Di., 09. Jul. 2019

Das Jubiläumsbaby ist da

Geburtshilfe St. Louise feiert die 1000. Geburt des Jahres

Paderborn. Nur einen Tag später als im letzten Jahr erblickte das Baby der 1000. Geburt in der Frauen- und Kinderklinik St. Louise das Licht der Welt. Sam Lias heißt der Kleine, der am Mittwoch, 26.06.2019, um 15.49 Uhr zur Welt kam. Seine Eltern Eva Maria und Benedict Regenstein aus Paderborn sind überglücklich: „Für uns ist es unser erstes Kind. Eine absolute Bilderbuchgeburt! Die Geburt dauerte insgesamt nur anderthalb Stunden.“ Der kleine Sam Lias wog zum Zeitpunkt seiner Geburt 3550 Gramm und war 53 Zentimeter groß. Nun hat er sich zu Hause bereits gut eingelebt: „Sam ist sehr pflegeleicht und entspannt.“ Dies bewies er auch beim Fototermin mit Chefarzt Prof. Dr. Michael Patrick Lux, Christine Schmücker (Leitende Oberärztin Geburtshilfe) und Hausoberin Sr. M. Medatrix Altefrohne, den er schlafend bravourös meisterte.

Publiziert in Paderborner Journal

Junge VHS zum Mitmachen

Paderborn. In der Jungen VHS können sich in den großen Ferien Kinder ab sechs bzw. acht Jahren spielerisch Kenntnisse in Physik und Chemie aneignen. Der Dozent Ulrich Büker möchte sie mit seiner Begeisterung für diese Themen anstecken. "Neugier genügt" ist sein Motto. Bei ausgesuchten Experimenten erleben die Kinder, wie viel Spaß diese Naturwissenschaften machen können. Wer lernen will, muss begreifen - mit den eigenen Händen, mit den eigenen Sinnen. Selbermachen heißt es daher in den verschiedenen einwöchigen Experimentierwerkstätten am Vormittag und in den Mitmachlaboren am Nachmittag.

Publiziert in Paderborner Journal

Pete Alderton und Carsten Mentzel treten auf

Paderborn. Das traditionelle Sommerfest des Linken Forums Paderborn mit Live-Musik findet statt am Mittwoch, 10. Juli 2019 ab 19.30 Uhr im Restaurant & Café "Wolke 7" an der Husener Str. 250 (Flughafen Haxterberg).

Publiziert in Paderborner Journal

Paderborn. Mitarbeitergewinnung, Ausbildung, Arbeit am Image: Das sind die aktuellen Herausforderungen der Caritas. Sie prägten auch das vergangene Jahr, auf das der Caritasverband Paderborn bei der Delegiertenversammlung im Forum St. Liborius zurückblickte. Die neue Mustersatzung des Verbandes sieht ein ausgewogenes Verhältnis der Geschlechter bei der Besetzung der Organe des Verbandes vor.

Publiziert in Paderborner Journal

Paderborn. Am vergangenen Sonntag wurde im Vorfeld des diesjährigen Paderborner Schützenfestes, das vom 12. bis 15. Juli 2019 gefeiert wird, der neue Jungschützenkönig des Paderborner-Bürger-Schützenvereins von 1831 ermittelt. Knapp 40 Jungschützen des Bataillons haben an dem Schießwettbewerb auf dem vereinseigenen Schießstand auf dem Schützenplatz teilgenommen.

Publiziert in Paderborner Journal
Seite 8 von 195
DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd