Titelkopf des Paderborner Journals

Die Wochenzeitung im Kreis Paderborn
05252 4444
HEGGEMANNMEDIEN GmbH
Burgstraße 2
33175 Bad Lippspringe
Mo. - Do.
8:30 - 17:00 Uhr
Freitag
8:30 - 14:00 Uhr
Firmennews zur Corona-Zeit
 

Paderborn. Wer einen schnellen sprachlichen Einstieg sucht, oder vorhandene Kenntnisse effizient für Freizeit und Beruf auffrischen und ausbauen möchte, ist bei der VHS Paderborn richtig: Grundlegende Strukturen und Redemittel werden aufgefrischt, vertieft und abwechslungsreich in konkreten beruflichen und Alltagssituationen trainiert.

Büren. Am Sonntagabend hat sich in Büren bei einer Familie ein Verdachtsfall auf eine Corona-Virus-Infektion (COVID-19) ergeben. Alle Familienmitglieder zeigen bisher keine Krankheitssymptome. Bis zur Klärung, ob eine Infektion tatsächlich vorliegt, wird vom Kreisgesundheitsamt Paderborn vorsorglich die Schließung der Grundschule Harth und des Liebfrauen-Gymnasiums Büren für den 2. und 3. März angeordnet.

Corona-Viren kommen näher

Erste Verdachtsfälle im Kreis Paderborn

Kreis Paderborn. In Büren und Paderborn gibt es die ersten Verdachtsfälle für Infektionen mit dem SARS-CoV-2-Virus, inzwischen besser bekannt unter dem Namen „Corona“. Die in China erst vor wenigen Wochen erstmalig beschriebene Erkrankung gelangt zurzeit über Urlaubs- und Geschäftsreisen auch nach Deutschland. Ein erster Ausbruch der Krankheit in Heinsberg bei Düsseldorf sowie mehrere Fälle in Italien ziehen nun ihre Kreise bis nach Paderborn.

Kreis Paderborn. Das neuartige Coronavirus (2019-nCoV) beunruhigt die Menschen weltweit, auch im Kreis Paderborn. Inzwischen wurden erste Fälle in Nordrhein-Westfalen bestätigt. Wie groß ist die Gefahr durch das neue Virus? Und wie kann man sich schützen? Die wichtigsten Fragen beantwortet Dr. Wolfgang Mollowitz, Arzt und stellvertretender Fachbereichsleiter Behandlungsfehlermanagement bei der AOK NordWest.

Paderborn. Am Sonntagabend hat sich in Büren bei einer Familie ein Verdachtsfall auf eine Corona-Virus-Infektion (COVID-19) ergeben. Alle Familienmitglieder zeigen bisher keine Krankheitssymptome. Bis zur Klärung, ob eine Infektion tatsächlich vorliegt, wird vorsorglich die Schließung der Grundschule Harth und des Liebfrauen-Gymnasiums Büren für den 2. und 3. März angeordnet.

 Werl. Am Samstag (29.2.) wird von 8 bis 14 Uhr im Autobahnkreuz Werl die Verbindung von der A445 aus Hamm kommend auf die A44 in Richtung Kassel gesperrt. Die Straßen.NRW-Autobahnmeisterei Werl führt Häckselarbeiten durch. Die Umleitung erfolgt über die A445-Anschlussstelle Wickede.

Ab 7. März im Alisobad Elsen

Elsen. In der Zeit vom 7. März bis 25. April bieten die PaderBäder im Alisobad Elsen neue Bronze-Schwimmkurse für Kinder an.

Für das Pilotprojekt „Schlosskreuzung“

Paderborn. Für das Pilotprojekt „Schlosskreuzung“ wird die Ampelanlage am Hatzfelder Platz (Bielefelder Straße/Hatzfelder Straße) in Schloß Neuhaus in der Woche vom 2. bis 6. März ausgetauscht.

Freunde statt Helfer

Ausstellung im Bilderbogen zeigt Porträts von Geflüchteten und ihren Paten

Paderborn. Rund 20 Fotografien zum Thema Zuwanderung und bürgerschaftliches Engagement werden seit Dienstag, 25. Februar, im Bilderbogen des Bürgermeisterflurs gezeigt. Die Ausstellung „Freunde statt Helfer".

Diavortrag im Historischen Rathaus am Montag, 2. März

Paderborn. „Durch die Toskana zur ewigen Stadt“ ist der verheißungsvolle Titel des Diavortrages von Michael Stuka, zu dem die Volkshochschule am Montag, 2. März 2020 um 19 Uhr in das Historische Rathaus der Stadt Paderborn einlädt.

Seite 4 von 302
Mai 2020
WoMDMDFSS
18123
1945678910
2011121314151617
2118192021222324
2225262728293031
PJ - ePaper
Mai 2020
WoMDMDFSS
18123
1945678910
2011121314151617
2118192021222324
2225262728293031
Juni 2020
WoMDMDFSS
231234567
24891011121314
2515161718192021
2622232425262728
272930
Juli 2020
WoMDMDFSS
2712345
286789101112
2913141516171819
3020212223242526
312728293031
Aktuelle Ausgabe
Hier klicken zum Blättern

Beilagen/Sonderveröffentlichungen

Our website is protected by DMC Firewall!