Titelkopf des Paderborner Journals

Die Wochenzeitung im Kreis Paderborn
05252 4444
HEGGEMANNMEDIEN GmbH
Burgstraße 2
33175 Bad Lippspringe
Mo. - Do.
8:30 - 17:00 Uhr
Freitag
8:30 - 14:00 Uhr
Mi., 27. Nov. 2019

Exponate aus der Urzeit

Seeigelausstellung zeigt neue, einzigartige Fossilien

Paderborn. Die aktuelle Sonderausstellung „Seeigel – stachelige Schönheiten“ im Naturkundemuseum in Schloß Neuhaus wurde um ein besonderes und ästhetisch ansprechendes Exponat erweitert: eine Gesteinsplatte, auf der ein Seeigel und eine Seelilie vereint sind.

Publiziert in Paderborner Journal

Annette Fischer überreicht der Stadt neuen Bildband

Paderborn. Zu einem fotografischen Spaziergang durch Paderborn lädt der kürzlich erschienene Farbbildband „Paderborn“ ein. Auf 72 Seiten führt die Autorin und Fotografin Annette Fischer
den Betrachter durch die Stadt. Dabei streift sie bekannte Sehenswürdigkeiten und lässt auch unbekanntere Ecken nicht außer Acht. Anlässlich der Veröffentlichung hat Annette Fischer Paderborns erstem stellvertretenden Bürgermeister Dietrich Honervogt nun ein Exemplar des Bildbandes übergeben.

Publiziert in Paderborner Journal

Palliativmedizin-Tagung im HNF Paderborn

Paderborn. Für den kommende Vortragsabend „Aspekte der Palliativmedizin“ hat der Organisator Prof. Dr. Dr. med. Andreas S. Lübbe einen Gast eingeladen, der über Paderborn hinaus sehr bekannt ist: Am 27. November spricht der Theologe und Psychoanalytiker Dr. Eugen Drewermann im Paderborner Heinz Nixdorf MuseumsForum (HNF) über die Grenzen der Medizin.

Publiziert in Paderborner Journal

Paderborn. Am Freitag, 22. November, hat die Fakultät für Wirtschaftswissenschaften der Universität Paderborn ihre ehemaligen Dekane zu einem Get-together eingeladen. Anlass war eine in diesem Jahr fertiggestellte Fotogalerie der ehemaligen Dekane. Prof. Dr. Caren Sureth-Sloane, aktuelle Dekanin und Gastgeberin: „Das zahlreiche Erscheinen unserer ehemaligen Dekane von der Gründungszeit unserer Hochschule an, hat uns überaus gefreut und geehrt.“

Publiziert in Paderborner Journal

An der Leostraße

Paderborn. Zwei neue Tafeln zur Geschichte des Jüdischen Waisenhauses an der Leostraße 3 stellten Bürgermeister Michael Dreier und die katholische Vorsitzende der Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Paderborn, Monika Schrader-Bewermeier, am vergangenen Sonntag der Öffentlichkeit vor. Die Reihe „Erinnern und Gedenken“ (www.zeitreise-paderborn.de) hat damit Zuwachs bekommen, über die jüdische Geschichte Paderborns informieren nun im Stadtgebiet sieben Tafeln. Initiiert wurden die Tafeln von der Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Paderborn, realisiert hat sie das Stadt- und Kreisarchiv Paderborn.

Publiziert in Paderborner Journal
Di., 26. Nov. 2019

Wie in alten Zeiten

Bürgermeister begrüßte Ehemalige aus Rat und Verwaltung

Paderborn. Wenn Bürgermeister Michael Dreier Ehemalige aus Rat und Verwaltung zum vorweihnachtlichen Kaffeetrinken ins Rathaus einlädt, dann finden viele den Weg an ihre einstige Wirkungsstätte. Etwa 50 ehemalige Ratsmitglieder und Beigeordnete waren der Einladung gefolgt. Neben den Ehrenringträgern Paula Hermes sowie den Ehrenringträgern Josef Hackfort, Josef Vögele und Günter Bitterberg waren auch Stadtdirektor a.D. Wilhelm Ferlings sowie die ehemaligen Beigeordneten Martin Lürwer, Dr. Thomas Adloff und Dr. Franz-Josef Winter im Rathaus dabei.

Publiziert in Paderborner Journal

Paderborn. Bedürftigen Kindern zu Weihnachten eine Freude machen: Dazu gibt es ab heute an der Universität Paderborn wieder die Gelegenheit. Zum dritten Mal nach 2017 und 2018 startete Alumni Paderborn, die Ehemaligenvereinigung der Universität, in Kooperation mit dem Jugendrotkreuz die Aktion „Sterne erfüllen Wünsche“.

Publiziert in Paderborner Journal
Di., 26. Nov. 2019

Hilfe beim Helfen

Kurse für pflegende Angehörige von Demenzkranken

Paderborn. Durch die Erkrankung Demenz entsteht ein hohes Maß an Belastung für die pflegenden Angehörigen. Wer einen Angehörigen pflegt, geht oft an die Grenzen seiner körperlichen und psychischen Belastungsfähigkeit. Wissen über die Erkrankung Demenz/Alzheimer sowie Kenntnis von Unterstützungsangeboten sind wichtig, um langfristig die Betreuung und Pflege eines an Demenz erkrankten Menschen übernehmen zu können.

Publiziert in Paderborner Journal

Paderborn. Der „Lehrpreis der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften für besonderes Engagement in der Lehre“ an der Universität Paderborn geht in diesem Jahr an Jun.-Prof. Regina Ortmann. Die Basis für die Vergabe des Lehrpreises an Ortmann ist ihre Konzeption und Realisierung des Moduls „Verrechnungspreise im Spannungsfeld zwischen Steuerung und Besteuerung“. In dem Modul werden die beiden Disziplinen Besteuerung und Controlling miteinander verbunden.

Publiziert in Paderborner Journal

Katholischer Träger betreibt neue Kita im Baugebiet an der Detmolder Straße / Betriebsnaher Kindergarten für Generalvikariat, Caritas und Brüderkrankenhaus.

Paderborn. Vor drei Jahren gab es dort nur grüne Wiese. Doch seitdem ist am Brukterer Weg neben der Detmolder Straße in Paderborn ein Neubaugebiet geplant worden. Mittendrin zwischen fertigen Häusern und Baustellen sowie freien Parzellen liegt jetzt bereits voll funktionstüchtig die katholische Kita Franz-Stock.

Publiziert in Paderborner Journal
Seite 4 von 273
Oktober 2019
WoMDMDFSS
40123456
4178910111213
4214151617181920
4321222324252627
4428293031
PJ - ePaper
Oktober 2019
WoMDMDFSS
40123456
4178910111213
4214151617181920
4321222324252627
4428293031
November 2019
WoMDMDFSS
44123
4545678910
4611121314151617
4718192021222324
48252627282930
Dezember 2019
WoMDMDFSS
481
492345678
509101112131415
5116171819202122
5223242526272829
013031
Aktuelle Ausgabe
Hier klicken zum Blättern

Beilagen/Sonderveröffentlichungen

DMC Firewall is a Joomla Security extension!