Titelkopf des Paderborner Journals

05252 4444
HEGGEMANNMEDIEN
Burgstraße 2
33175 Bad Lippspringe
Mo. - Do.
8:30 - 17:00 Uhr
Freitag
8:30 - 14:00 Uhr

Anstehende Pflaster- und Asphaltierungsarbeiten

Paderborn. Wegen anstehender Pflaster- und Asphaltierungsarbeiten im Zusammenhang mit der baulichen Erweiterung des Recyclinghofes Talle kann es in den nächsten zwei Wochen hier immer wieder zu Behinderungen bei der Anlieferung von Abfällen kommen. Hierauf weist der Abfallentsorgungs- und Stadtreinigungsbetrieb (ASP) hin.

Publiziert in ER + PJ + SNN
Di., 18. Jun. 2019

Im Kreishaus wird es bunt

Landrat Manfred Müller eröffnet die Ausstellung „Farbe trifft Vielfalt – Vielfalt trifft Farbe“ am Mittwoch, 19. Juni um 16 Uhr im Paderborner Kreishaus

Kreis Paderborn (krpb). Manche Karrieren fangen damit an, dass sie erstmal gar nicht anfangen: Marion Ute Rosenow wollte immer schon Malerin werden, aber ihre Eltern wünschen sich etwas Sicheres für sie. Erst viel später, nach einem Schicksalsschlag, fand sie wieder zur Malerei. Mit Mut zu viel Farbe springen ihre Werke den Betrachter gleich ins Auge. Landrat Manfred Müller eröffnet ihre neue Ausstellung am Mittwoch, 19. Juni um 16 Uhr im Paderborner Kreishaus, Aldegreverstraße 10 – 14 in Paderborn.

Unter dem Titel „Farbe trifft Vielfalt – Vielfalttrifft Farbe“ sind ihre Werke auf zwei Etagen zu den Öffnungszeiten des Kreishauses zu sehen. Der Eintritt ist frei. Interessierte sind zur Ausstellungseröffnung herzlich eingeladen.

Publiziert in Paderborner Journal

Infoveranstaltung für Interessierte vom Ev. Krankenhaus St. Johannisstift und dem Brüderkrankenhaus St. Josef

Paderborn. Mindestens jeder zehnte Deutsche ist inkontinent: Junge wie Alte, Männer wie Frauen. Doch trotz der hohen Anzahl Betroffener, geht über die Hälfte der Erkrankten aus Scham nicht zum Arzt. Daher finden in einer weltweiten Aktionswoche im Juni Aufklärungs-Veranstaltungen für die Bevölkerung statt. Im Rahmen dieser Aktionswoche bietet das Kontinenzzentrum Ostwestfalen am Mittwoch, 19. Juni 2019, 17.45 bis ca. 19.30 Uhr in der Volkshochschule Paderborn, Am Stadelhof 8 eine Patienten-Infoveranstaltung an. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und der Eintritt ist frei.

Publiziert in Paderborner Journal

Karin Priester referiert und diskutiert beim Linken Forum

Paderborn. Am Dienstag, 18. Juni 2019 setzt sich die Historikerin und Politikwissenschaftlerin Prof. Dr. Karin Priester beim Linken Forum mit den Themen Populismus und Rechtsextremismus auseinander, ab 19.30 Uhr in der Cafetería der Kulturwerkstatt.

Publiziert in Paderborner Journal

Professor Akshay Venkatesh hielt die diesjährige Weierstraß-Vorlesung

Paderborn. Der Mathematiker Prof. Akshay Venkatesh hat sich am Freitag, 14. Juni, im Rahmen eines Empfangs im Historischen Rathaus in das Goldene Buch der Stadt eingetragen. Anlass war die Weiterstraß-Vorlesung an der Universität Paderborn, zu der der Wissenschaftlicher als Festredner eingeladen war.

Publiziert in Paderborner Journal

Im heißen Sommer im Wald den kühlen Kopf bewahren

Paderborn. Ob beim Wandern oder Joggen, auf zwei Rädern bei einer gemütlichen Fahrradtour oder mit Schwung auf dem Mountain-Bike, auf dem Pferderücken oder als Schatzsucher beim Geocaching: „Unser Wald ist ein wunderbarer Ort, um Belastungen und Stress besser zu bewältigen“, schwärmt Stadtförster Klaus Wullenweber. „Im Moment sind wir jedoch in großer Sorge“, gibt der Forstmann zu bedenken.

Publiziert in Paderborner Journal

Wirtschaftsjunioren Paderborn + Höxter: Das Sommergespräch beleuchtet den Hype um die Digitalisierung und mahnt zu Bodenhaftung

Paderborn (MH). Digitalisierung ist ein Schlagwort, das aus dem aktuellen Sprachgebrauch nicht mehr wegzudenken ist. Die Wirtschaftsjunioren Paderborn + Höxter haben sich in ihrem diesjährigen Sommergespräch unter dem Motto „Intelligente Automation. Zwischen Hype und Realität“ damit auseinandergesetzt, ob genau dadurch nicht der Blick für das Wesentliche verlorengeht. Hauptreferenten auf dem Gut Ringelsbruch in Paderborn waren Hendrik Koch und Reinhard Frigger von der international tätigen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG.

Publiziert in Paderborner Journal

Paderborn. Führungswechsel bei den ehrenamtlichen Maltesern in Paderborn: Stefanie Friemuth, 40, aus Paderborn wurde jetzt im Rahmen der Jahresversammlung zur neuen Beauftragten der Stadtgliederung Paderborn berufen. Sie tritt die Nachfolge von Marina Stork an, die nach vier Jahren an der Spitze Ende 2018 als Beauftragte zu den Maltesern in Büren gewechselt war. Stefanie Friemuth zur Seite steht Christian Weidlich als neuer stellvertretender Stadtbeauftragter.Prälat Msgr. Thomas Dornseifer wurde zum neuen Stadtseelsorger berufen.

Publiziert in Paderborner Journal

Paderborn. Mit Hammer, Meißel und Raspel erschaffen Sie aus einem Porenbetonstein, mit künstlerischer Unterstützung, eine Gartenskulptur. Aus zerdepperten Kaffeekannen, Tassen und Tellern entsteht ein buntgemischtes Geschirrscherbenmosaik. Dieses wird mit Fließenkleber auf die Skulptur aufgeklebt und zum Schluss wird alles weiß, schwarz oder bunt verfugt. Sie erhalten eine wetterfeste, bunte Gartenskulptur, lernen nette Menschen kennen und erleben den Sommer in einer wunderbaren Umgebung.

Publiziert in Paderborner Journal

Angebote der Volkshochschule

Paderborn. Die Volkshochschule Paderborn lädt alle Interessierten am Dienstag, 25. Juni, um 17 Uhr zu einer Informationsveranstaltung des Europäischen Zentrums für universitäre Studien (EZUS) zum Thema „Weiterbildendes Studium für Neugierige ab 50“ in den Stadelhof 8 ein.

Publiziert in Paderborner Journal
Seite 1 von 173
DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd