Titelkopf des Paderborner Journals

Die Wochenzeitung im Kreis Paderborn
05252 4444
HEGGEMANNMEDIEN GmbH
Burgstraße 2
33175 Bad Lippspringe
Mo. - Do.
8:30 - 17:00 Uhr
Freitag
8:30 - 14:00 Uhr
Firmennews zur Corona-Zeit
 

Landrat, Kassenärztliche Vereinigung und Laborleiter veröffentlichen gemeinsamen Appell

Aktuelle Zahlen von bestätigten Corona-Infektionsfällen im Kreis Paderborn (Stand 22.3., 14.20 Uhr)

Kreis Paderborn (krpb). Mit Sorge blickt Landrat Manfred Müller auf Italien: Dort müssen so viele Corona-Patienten mit schweren Krankheitsverläufen in überfüllten Krankenhäusern behandelt werden, dass nicht mehr genug Beatmungsgeräte und andere medizinisch notwendige Ausrüstung für alle Patienten vorhanden sind.

Berichte von Betrugsmaschen aus anderen Regionen

Kreis Paderborn (krpb). Aus anderen Regionen in Deutschland gibt es Berichte, dass Betrüger sich die Unsicherheit der Bevölkerung für eine neue Betrugsmasche zu nutzen machen.

Wegen Coronavirus wird das Entsorgungszentrum „Alte Schanze“ für Privat- und Kleingewerbeanlieferungen ab sofort zum morgigen Samstag geschlossen. Für Kommunalfahrzeuge und gewerbliche Kunden ist weiterhin geöffnet.

Kreis Paderborn. Wegen der erhöhten Coronavirus-Infektionsgefahr wird das Entsorgungszentrum „Alte Schanze“ in Paderborn-Elsen für Privat- und Klein-gewerbeanlieferungen ab sofort zum morgigen Samstag (21.03.) geschlossen.

71 bestätigte Corona-Infektionsfälle im Kreis Paderborn

Kreis Paderborn (krpb). Im Kreis Paderborn sind insgesamt 71 Menschen positiv auf eine Corona-Virus-Infektion (COVID-19) getestet worden, Stand: 19. März, 16:15 Uhr.

Kreis stockt massiv seine telefonische Erreichbarkeit auf

Kreis Paderborn (krpb). Das Öffentliche Leben muss derzeit pausieren. Die Bundesregierung und Länderchefs setzten auf eine Minimierung aller sozialen Kontakte, um die Ausbreitung des Corona-Virus SARS-CoV-2 zu verlangsamen, das hoch ansteckend ist und von Mensch zu Mensch übertragen wird.

Kreis Paderborn (krpb). Im Kreis Paderborn sind insgesamt 52 Menschen positiv auf eine Corona-Virus-Infektion (COVID-19) getestet worden, Stand: 17. März, 17 Uhr.

Kreis Paderborn (krpb). Im Kreis Paderborn sind insgesamt 41 Menschen positiv auf eine Corona-Virus-Infektion (COVID-19) getestet worden, Stand: 16. März, 17:50 Uhr. Die Fälle schlüsseln sich auf wie folgt:

Kreis Paderborn (krpb). Im Kreis Paderborn sind insgesamt 16 Menschen positiv auf eine Corona-Virus-Infektion (COVID-19) getestet worden (ein Fall in Salzkotten, ein Fall in der Gemeinde Hövelhof, zwei in Bad Wünnenberg, drei Fälle in Delbrück, neun Fälle in Paderborn. Das Paderborner Kreisgesundheitsamt ermittelt die Kontaktpersonen. Die Infizierten werden isoliert, die Kontaktpersonen unter häusliche Quarantäne gestellt.

Kreis Paderborn. Der Kreis Paderborn sagt ab sofort, vorsorglich bis Ostern, alle kreiseigenen Veranstaltungen mit Publikumsverkehr ab. Abgesagt ist der Poetry Slam mit dem Bücherbus am 12. März sowie die „Bürgerinformationsveranstaltung Landschaftsplan Altenbeken“ am 16. März. Das gilt auch für alle Veranstaltungen in der Wewelsburg. Die Wewelsburg selbst bleibt für Besucher geöffnet.

Reiserückkehrer aus Italien und Österreich: Mitreisende und Kontaktpersonen stehen unter angeordneter Quarantäne
- Kreis Paderborn richtet zentrale Anlaufstelle für Corona-Verdachtsfälle mit Terminvergabe ein -

Kreis Paderborn (krpb). Vier weitere Reiserückkehrer aus dem Kreis Paderborn haben sich nachweislich mit dem Corona-Virus SARS-CoV-2 angesteckt.

Seite 1 von 28
Juni 2020
WoMDMDFSS
231234567
24891011121314
2515161718192021
2622232425262728
272930
PJ - ePaper
Juni 2020
WoMDMDFSS
231234567
24891011121314
2515161718192021
2622232425262728
272930
Juli 2020
WoMDMDFSS
2712345
286789101112
2913141516171819
3020212223242526
312728293031
August 2020
WoMDMDFSS
3112
323456789
3310111213141516
3417181920212223
3524252627282930
3631
Aktuelle Ausgabe
Hier klicken zum Blättern

Beilagen/Sonderveröffentlichungen

Our website is protected by DMC Firewall!