Titelkopf des Paderborner Journals

Die Wochenzeitung im Kreis Paderborn
05252 4444
HEGGEMANNMEDIEN GmbH
Burgstraße 2
33175 Bad Lippspringe
Mo. - Do.
8:30 - 17:00 Uhr
Freitag
8:30 - 14:00 Uhr
Di., 04. Jun. 2019

Siebenmal um den Äquator

Wer im Aktionszeitraum vom 12. Mai bis 1. Juni geradelt ist, kann seine Kilometer noch bis zum 8. Juni unter www.stadtradeln.de/paderborn nachtragen und hat damit auch weiterhin die Chance eine neues Pedelec, gesponsert von Löckenhoff oder ein Set Fahrradtaschen, gesponsert von "feine räder" zu gewinnen. Wer im Aktionszeitraum vom 12. Mai bis 1. Juni geradelt ist, kann seine Kilometer noch bis zum 8. Juni unter www.stadtradeln.de/paderborn nachtragen und hat damit auch weiterhin die Chance eine neues Pedelec, gesponsert von Löckenhoff oder ein Set Fahrradtaschen, gesponsert von "feine räder" zu gewinnen. Bildrechte: Stadt Paderborn

Paderborner erradeln über 281.000 Kilometern beim STADTRADELN

Paderborn. Rund siebenmal um den Äquator und somit mehr als 281.000 Kilometer radelten die Paderbornerinnen und Paderborner in diesem Jahr während der dreiwöchigen Aktion STADTRADELN vom 12.Mai bis 1. Juni, soweit das vorläufige Ergebnis. Wer seine Kilometer noch nicht eingetragen hat kann dies bis zum 8. Juni unter www.stadtradeln.de/paderborn nachholen. Bis Samstag läuft der Nachtragszeitraum. Erst dann steht fest, um wieviel Kilometer sich die Stadt Paderborn im Vergleich zum letzten Jahr verbessert hat und wer die diesjährigen Gewinner sind.

„Wir sind jetzt schon super stolz auf alle Paderbornerinnen und Paderborner, die so fleißig mitgeradelt sind, trotz so manchem regnerischen Tag“, freut sich der Koordinator der Aktion in Paderborn Arne Schubert. Man warte jetzt ganz gespannt darauf, wie viele Kilometer noch nachgetragen werden, um zu sehen, wo die Stadt Paderborn dieses Jahr tatsächlich landet. Den bundesweiten Vergleich wird man allerdings erst im Oktober anstellen können, wenn alle Teilnehmerkommunen geradelt sind.

Fest steht schon, dass die Aktion ein voller Erfolg war. Bereits jetzt sind rund 46.000 Kilometer mehr geradelt worden als noch 2018. Somit konnten insgesamt 40 Tonnen CO2 eingespart werden- eine tolle Leistung. Eine Feierstunde für die Gewinnerinnen und Gewinner der Aktion findet Ende Juni statt. Hierzu lädt die Stadt Paderborn die betreffenden Personen persönlich ein.

Beim STADTRADELN geht es um den Spaß am Fahrradfahren – gleichzeitig sollen viele Menschen für die Nutzung des Fahrrades im Alltag begeistert werden. So wird das Klima geschont und die Gesundheit gefördert. Aufgerufen sind Paderbornerinnen und Paderborner jeden Alters, egal ob versierte Vielradler oder neugierige Einsteiger. Ausrichter des Wettbewerbs ist das Klima-Bündnis, das größte Netzwerk von Städten, Gemeinden und Landkreisen zum Schutz des Weltklimas, dem mehr als 1.700 Mitglieder in 26 Ländern Europas angehören. In diesem Jahr findet die Aktion bereits zum zwölften Mal statt. Die Stadt Paderborn nimmt dieses Jahr zum zweiten Mal an dem Wettbewerb teil.

September 2019
WoMDMDFSS
351
362345678
379101112131415
3816171819202122
3923242526272829
4030
PJ - ePaper
September 2019
WoMDMDFSS
351
362345678
379101112131415
3816171819202122
3923242526272829
4030
Oktober 2019
WoMDMDFSS
40123456
4178910111213
4214151617181920
4321222324252627
4428293031
November 2019
WoMDMDFSS
44123
4545678910
4611121314151617
4718192021222324
48252627282930
Aktuelle Ausgabe
Hier klicken zum Blättern

Beilagen/Sonderveröffentlichungen

DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd