Titelkopf des Paderborner Journals

Die Wochenzeitung im Kreis Paderborn
05252 4444
HEGGEMANNMEDIEN GmbH
Burgstraße 2
33175 Bad Lippspringe
Mo. - Do.
8:30 - 17:00 Uhr
Freitag
8:30 - 14:00 Uhr
Firmennews zur Corona-Zeit
 
Di., 30. Apr. 2019

Sommerflugplan am Paderborn-Lippstadt Airport startet

Mit größerem Sitzplatzangebot als im Vorjahr

Padeborn. Zum 1. Mai 2019 findet am Paderborn-Lippstadt Airport die Umstellung vom Winter- auf den Sommerflugplan statt. Bis zum 31. Oktober 2019 stehen dann wöchentlich mehr als 90 Flüge zu elf Destinationen im Angebot. Insgesamt starten neun Airlines ab PAD zu Urlaubszielen am Mittelmeer, Roten Meer und Atlantik sowie zu den Lufthansa-Drehkreuzen München und Frankfurt mit weltweiten Anschlussmöglichkeiten.

Mit 19 Abflügen pro Woche rangiert Antalya bei den Warmwasserzielen auf Platz eins. Mit SunExpress, Corendon, Pegasus sowie Freebird bringen gleich vier Fluggesellschaften Reisende in den Urlaub an die türkische Riviera. Palma de Mallorca folgt auf dem zweiten Platz der meistangeflogenen Urlaubsdestinationen ab PAD in diesem Sommer. Eurowings und TUIfly fliegen zusammen 17 Mal in der Woche auf die Baleareninsel.

Ebenfalls mit TUIfly sind die kanarischen Inseln Fuerteventura, Teneriffa und Gran Canaria mit zusammen vier wöchentlichen Abflügen erreichbar. Die griechischen Inseln Kreta, Rhodos und Kos werden zusammen sechs Mal ab PAD angeflogen. Neben TUIfly stellt die Fluggesellschaft Corendon Europe zwei wöchentliche Flüge nach Kreta bereit. Das Bade- und Taucherparadies Hurghada wird zweimal wöchentlich bedient (TUIfly und FlyEgypt).

Mit 40 Abflügen pro Woche sind die Lufthansa-Drehkreuze Frankfurt und München und damit zahlreiche Destinationen in Europa sowie weltweit erreichbar.

„Trotz großer Konkurrenz ist es gelungen, ein sehr attraktives Sommerflugprogramm zu den beliebtesten Zielen für Urlausreisende am Heimathafen zusammenzustellen. Hinzukommt, dass auf einigen Strecken größere Flugzeuge eingesetzt werden und so das Gesamtangebot an Sitzplätzen gegenüber dem Vorjahr gesteigert werden konnte“, betont Dr. Marc Cezanne, Geschäftsführer der Flughafen Paderborn/Lippstadt GmbH.

Die Gesamtkapazität im Sommer 2019 legt im Vergleich zum Vorjahr um rund 2,4 Prozent auf mehr als 670.000 angebotene Sitzplätze zu.

März 2020
WoMDMDFSS
091
102345678
119101112131415
1216171819202122
1323242526272829
143031
PJ - ePaper
März 2020
WoMDMDFSS
091
102345678
119101112131415
1216171819202122
1323242526272829
143031
April 2020
WoMDMDFSS
1412345
156789101112
1613141516171819
1720212223242526
1827282930
Mai 2020
WoMDMDFSS
18123
1945678910
2011121314151617
2118192021222324
2225262728293031
Aktuelle Ausgabe
Hier klicken zum Blättern

Beilagen/Sonderveröffentlichungen

Our website is protected by DMC Firewall!