Paderborn. Kurz vor dem Ende der Sommer-Transferperiode am 31. August 2018 hat der SCP einen Spieler abgegeben. Rechtsfuß Matthias Stingl, der im Sommer 2017 vom FC Bayern München an die Pader gekommen war, hat seinen Vertrag in Paderborn einvernehmlich aufgelöst.

Der frühere Kapitän der U19-Mannschaft des Deutschen Rekordmeisters absolvierte in der abgelaufenen Spielzeit vier Drittliga-Begegnungen im SCP-Trikot, in denen er ein Tor vorbereitete. „Matthias hat eine neue Herausforderung bei einem Verein gesucht, in dem er regelmäßig spielen kann.

Stadt Bad Lippspringe schließt Vertrag über dreißig Jahre mit Wasserwerken Paderborn

Bad Lippspringe. Einen neuen Wasserkonzessionsvertrag unterzeichneten jetzt der Bad Lippspringer Bürgermeister Andreas Bee sowie der Geschäftsführer der Wasserwerke Paderborn GmbH, Bernhard Hartmann. Diesem hatte der Rat der Stadt Bad Lippspringe Mitte Mai zugestimmt. Damit liegt die Wasserversorgung der Stadt Bad Lippspringe bis Ende 2047 in den Händen der Wasserwerke Paderborn GmbH.

DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd