Paderborn. In dem dreistündigen Workshop „Tages-Make-up“ am 18. September im Mehrgenerationenhaus AWO Leo vermittelt eine erfahrene Kosmetikerin und Visagistin umfassende Informationen zum typgerechten Make-up. Ab 18.00 Uhr bekommen die Teilnehmerinnen hier hilfreiche Tipps und lernen verschiedene Schminktechniken kennen. Dabei wird jeder Teilnehmerin auf einer Gesichtshälfte von der Referentin geschminkt, die andere schminkt jede zur Übung selbst.

Bad Lippspringe. Noch Plätze frei: Der Tanzsportclub Bad Lippspringe organisiert wieder einen Tanzkursus für Anfänger. Start ist am 16. September um 20:00 Uhr in der Gaststätte Oberließ.

Paderborn. Das Deutsche Rote Kreuz - Kreisverband Paderborn bietet ab August für alle Interessierten erstmalig israelische Tänze an.

"Tanz ist die verborgene Sprache der Seele." (Martha Graham)

Dieses Tanzseminar wendet sich an Personen, die Interesse an geselligen Tänzen in offenen Gruppen haben. Die erfahrene Tanzleiterin des DRK ist auf israelische Tänze spezialisiert. Sie zeichnen sich durch einen eigenen Stil und große Vielfältigkeit aus. Die unterschiedlichen Rhythmen werden von der Lebensfreude und der Begeisterungsfähigkeit geprägt.

Publiziert in Paderborner Journal

Bad Lippspringe. Der Tanzsportclub Bad Lippspringe organisiert wieder einen Tanzkursus für Anfänger. Start ist am 16. September um 20 Uhr in der Gaststätte Oberließ. Getanzt wird jeden zweiten Sonntag.

Paderborn. Ab 15. Juni bietet das Mehrgenerationenhaus AWO Leo erstmals einen Schnupper-Tanzkurs. An vier Vormittagen erwartet Teilnehmer mit Freude an rhythmischer Bewegung hier ein buntes Tanzprogramm mit verschiedenen Choreografien. Getanzt wird in der Gruppe ohne Körperkontakt. Neben dem Spaß hat der Kurs das Ziel, körperliche Fitness und Koordination zu verbessern. Beim Kommunikations-Seminar „Nie wieder sprachlos“ am 16. Juni geht es einen ganzen Tag lang unter anderem um Ursachen und Überwindung von Sprachblockaden, Techniken zur Überwindung von Sprachlosigkeit, Schlagfertigkeit sowie die Aktivierung des eigenen Schutzschildes. Referentin Beatrix Reininghaus erarbeitet mit den Teilnehmern individuell Strategien, um souverän und gelassen zu reagieren. Anmeldungen möglichst bis drei Tage vor Kursbeginn unter der Rufnummer 05251/2906615.

Publiziert in Paderborner Journal
DMC Firewall is a Joomla Security extension!