Fotos zeigen individuelle Freude
Paderborn. Öfter mal innehalten und sich an alltäglichen Kleinigkeiten erfreuen: Auch das trägt zur seelischen Gesundheit bei. An der Universität Paderborn hatte die Arbeitsgemeinschaft (AG) „Psychisch stark am Arbeitsplatz“ Mitarbeitende und Studierende aufgerufen, persönliche Glücksmomente fotografisch festzuhalten.

Publiziert in Paderborner Journal

Therapeuten-Netzwerk und Ostwestfälische Stiftung Gesundheit und Soziales führen Studie durch – Probanden gesucht

Paderborn. Rückenschmerzen sind eine der häufigsten Ursachen für Arbeitsunfähigkeit und belasten das Gesundheitswesen mit enormen Kosten. Eine Chronifizierung von Rückenschmerzen muss deswegen unbedingt vermieden werden. Von Chronifizierung sprechen Ärzte, wenn Schmerzen länger als 12 Wochen anhalten und zu einer eigenständigen Erkrankung werden.

Gemeinsame Aktionen mit regionalen Friedensinitiativen

Paderborn/Detmold. „Krieg löst keine Konflikte! Für eine friedliche Nutzung der Senne“ ist das Motto des diesjährigen Friedensritts, der vom 20. bis 29. Juli von Stukenbrok über Paderborn nach Detmold führt. Die Reiter, die von Radlern begleitet werden, wollen mit dem zehntägigen Ritt auf die Folgen von Kriegseinsätzen und Rüstungsexporten aufmerksam machen. „Militärische Einsätze führen nicht zum Frieden! Sie bereiten nur den Boden für Terror, Tod und Zerstörung“, heißt es im Aufruf der Friedensaktivisten, die mit ihrem Ritt unter anderem den Aktionskreis Freie Senne mit seinen Forderungen unterstützen: Für eine zivile Zukunft der Senne mit Schutz für Mensch und Natur, für eine sofortige Einstellung der Kriegsübungen und für einen Abbau der Kriegsdörfer.

Paderborn. Im Vorfeld des Testspiels gegen den AS Monaco (Samstag, 21. Juli, 16.00 Uhr) bietet der SCP zum 10-jährigen Bestehen der Benteler-Arena ein buntes Programm auf dem Vorplatz an der Ostseite der Benteler-Arena. Ab 12.30 Uhr gibt es dort Unterhaltung für Groß und Klein. Bis zum Samstag sollten die aktuellen Mitgliedsausweise, die am 17. Juli verschickt worden sind, bei allen Mitgliedern angekommen sein. Sie können wie gewohnt als Ermäßigungsnachweis genutzt werden.

Publiziert in Paderborner Journal

Beim Gesundheits- und Rehasportverein Paderborn e.V.

Paderborn. Yoga ist ein uraltes System um Körper, Geist und Seele ins Gleichgewicht zu bringen. Alle Yoga-Übungen basieren auf Dehnung, Entspannung und Verbesserung der Blutzirkulation. Die Wirbelsäule wird mobilisiert und Rückenmuskulatur aufgebaut. Gezielte Atemübungen bringen die Lebensenergie wieder zum Fließen. Yoga verbessert die körperliche Gesundheit mit einer ausgezeichneten präventiven Wirkung für die Muskulatur, Atem-, Kreislauf- und Stoffwechselfunktionen sowie Stressregulation. Probieren Sie es aus! Dienstags ab 14.08. (10.30-11.45 Uhr), mittwochs 8.45-10.00 Uhr.

Publiziert in Paderborner Journal

Paderborn. Einen neuen Service etabliert der SC Paderborn 07 auf Initiative des Stadioncaterers ASH Catering und mit Unterstützung der heimischen Geldinstitute Sparkasse Paderborn-Detmold und VerbundVolksbank OWL eG in der Benteler-Arena. Zur Zweitliga-Saison 2018/2019 können die Fans und Zuschauer auch bargeldlos und zugleich kontaktlos im Stadion bezahlen. Erstmalig sind diese sicheren und bequemen Zahlungsmöglichkeiten beim Saisonauftakt im Freundschaftsspiel gegen AS Monaco (Samstag, 21. Juli, um 16.00 Uhr) möglich.

Publiziert in Paderborner Journal

Paderborn. Das so beliebte Paderborner Maskottchen – der Paderborner Kuschel-Pfau – beginnt ab sofort seine Kooperation mit dem Förderverein Paderborner Klinik-Clownarbeit e.V.. 2015 startete der erfolgreiche Verkauf des kuscheligen Pfaus, der stets einen Teilerlös zugunsten einer lokalen Paderborner Organisation spendete. Zuletzt erhielt die lokale Stiftung LEBENSlauf einen Scheck über 1300 Euro. Ab sofort erhalten nun die Paderborner Klinik-Clowns einen Teilerlös jedes verkauften Kuschel-Pfaus, der somit weiter seinen sozialen Zweck erfüllt.

Publiziert in Paderborner Journal

Ab Oktober Direktflüge nach Zürich, Wien und London

Paderborn.Adria Airways verbindet ab dem 28. Oktober den Paderborn-Lippstadt Airport mit den europäischen Metropolen Zürich, Wien und London. Dafür stationiert die Fluggesellschaft ein Flugzeug vom Typ Saab 2000 am Heimathafen. Insgesamt sind jede Woche 18 Flüge geplant. Adria Airways ist Mitglied der Star Alliance, der weltweit größten Luftfahrtallianz, und bietet in Kooperation mit 27 Partnerairlines Verbindungen in die ganze Welt.

Stadt lädt Bürgerinnen und Bürger für Freitag auf den Marktplatz ein

Paderborn. Um die dreijährige Bauzeit des Dom- und Marktplatzes sowie die davor geschaltete Planung anlässlich der feierlichen Einweihung des Dom- und Marktplatzes noch einmal genauer zu betrachten, veranstaltet die Stadt Paderborn am Freitag, 20. Juli, um 13 Uhr, auf dem Marktplatz einen Experten-Talk. ZDF-Moderatorin Lissy Ishag wird durch das Programm führen. Im Anschluss daran eröffnen Kirche und Stadt Paderborn gemeinsam die ersten Paderborner Markttage. Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich dazu eingeladen.

Publiziert in Paderborner Journal

Inselspitzenweg ab 20. Juli gesperrt

Paderborn. Voraussichtlich ab Freitag, 20. Juli, muss der Inselspitzenweg im Mittleren Paderquellgebiet gesperrt werden. Die Sperrungen dauern voraussichtlich bis Anfang 2019 an. Einzige fußläufige Verbindung zwischen Maspernplatz und Innenstadt ist in dieser Zeit der Fußweg durch den Haxthausengarten zwischen Paderhalle und Mühlenstraße.

Publiziert in Paderborner Journal
Seite 1 von 13
Our website is protected by DMC Firewall!