Beim Public Viewing in Paderborn jubeln verschiedenste Nationen

Paderborn. Am kommenden Donnerstag startet mit der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland eines der größten sportlichen und medialen Ereignisse weltweit. Auch dieses Jahr treffen sich beim Public Viewing auf dem Paderborner Franz-Stock-Platz wieder zahlreiche Fans. Dann feuern aber nicht nur die deutschen Anhänger fleißig ihre Nationalelf an. Mit dabei sind ebenfalls Paderbornerinnen und Paderborner, die den deutschen Gegnern die Daumen drücken werden.

Aus dem Gastgeberland leben 654 Russinnen und Russen in Paderborn, dazu kommen 4.136 Personen, die sowohl einen deutschen wie auch einen russischen Pass besitzen. Damit liegen die Paderbornerinnen und Paderborner mit russischen Wurzeln auf Rang zwei aller in Paderborn vertretenden Einwohner mit Migrationshintergrund.

Elsen. Die TuRa Elsen 1894/1911 e. V. lädt ihre Mitglieder nebst Ehrengäste zur Jahreshauptversammlung am Freitag, 15. Juni um 19.30 Uhr in die Bürgerhalle Elsen ein. Neben der traditionellen Jahresrückschau, die zwischenzeitlich wieder im "Rückblick 2017" im Rahmen der 35. Ausgabe eindrucksvoll dokumentiert und allen Mitgliedern über die Elsener Geschäftswelt zur Verfügung gestellt worden ist, wird eine Versammlung ohne große Aufreger erwartet.

Elsen. (dg) Einmal im Jahr zieht Elsen zusätzliche Aufmerksamkeit auf sich. Hintergrund ist das im Dorffest, das nicht nur die Anwohner zu einem Besuch animiert. Auch etliche Auswärtige genießen die Freiluftatmosphäre und den familiären Charme des Events.„Das Dorffest ist top“, sagt Christoph Leniger voller Überzeugung.

Der Wettstreit der Pyrotechniker ist seit vielen Jahren Highlight des Paderborner Schlosssommers. Als Veranstalter des Feuerzaubers fällt es uns schwer nun bekanntgegeben zu müssen, dass die beliebte Veranstaltung in diesem Jahr aussetzen muss und der bereits bestehende Veranstaltungstermin 2018 auf das darauffolgende Jahr 2019 verschoben wird.


Der neue Veranstaltungstermin: 17. August 2019, Einlass: 17:00 Uhr

Lichtenau/ Husen. - Wie moderne Landwirtschaft funktioniert, die gänzlich auf chemische Pflanzenschutzmittel verzichtet, können Landwirte und interessierte Bürger und Hobbygärtner am 11. Juni von 10:30 Uhr bis 13:00 Uhr im Lichtenauer Ortsteil Husen am Beispiel einer fotogesteuerten Maishacke lernen.

Organisiert wird dieser Praxistest von dem Bioverband Bioland auf den Maisschlägen von Landwirt Franz-Josef Lüns, der seinen Betrieb im Jahr 2015 auf eine biologische Wirtschaftsweise umgestellt hat. Auf einer Fläche von zehn Hektar Bio-Mais wird modernste Hacktechnik zum Einsatz kommen.

6. Konzert am 10. Juni 2018 um 19:30 Uhr in der Kaiserpfalz

Das Konzert der Philharmonischen Gesellschaft Paderborn zum Abschluss der Konzertsaison 2017/2018 am 10. Juni 2018 um 19.30 Uhr in die Kaiserpfalz wird klassisch.

Es beginnt mit der Ouvertüre zur Schauspielmusik „Olympie“ von dem auch „Odenwälder Mozart“ genannten Joseph Martin Kraus, der 1756 in Miltenberg geboren wurde und schon 1792 in Stockholm verstarb. Das Schauspiel „Olympie“ verfasste Johan Henrik Kellgran im Auftrag von König Gustav III. von Schweden als Adaption der gleichnamigen Tragödie von Voltaire. Die Ouvertüre ist ein Musterbeispiel des reinsten „Sturm und Drang“.

Schülerempfang im Historischen Rathaus

Am Dienstag, 5. Juni, empfing der stellvertretende Bürgermeister Dieter Honervogt 34 Schülerinnen und Schüler des Collège Ambroise Paré aus Le Mans und ihre deutschen Partnerinnen und Partner des Gymnasium Schloß Neuhaus. Gemeinsam mit den Französischlehrerinnen Frau Gramlich und Frau Berger traf sich die Gruppe im großen Sitzungssaal des Historischen Rathauses, wo Dieter Honervogt den Gästen die wichtigsten Eigenschaften Paderborns präsentierte.

Fr., 08. Jun. 2018

Kostenloses Badevergnügen

Bäderbetrieb teilt Freikarten aus

Auch in diesem Jahr wird Kindern aus bedürftigen Familien in den Sommerferien wieder das Badevergnügen zum Nulltarif ermöglicht. Das kostenlose Freizeitangebot kann bereits zum fünften Mal umgesetzt werden. „Das Angebot wurde in den letzten Jahren stets gut angenommen,“ freut sich Sozialdezernent Wolfgang Walter. Bei entsprechender Witterung rechnen der Bäderbetrieb der Stadt Paderborn (BSP) und Walter damit, dass wieder bis zu 1.500 Freikarten ausgegeben werden.

Kreismuseum Wewelsburg beteiligt sich am „Tag der Gärten und Parks in Westfalen-Lippe“ mit zwei kostenlosen Führungen

Kreis Paderborn (krpb). Unter dem Motto „Gartentraum – Sommertraum!“ präsentieren sich beim siebten „Tag der Gärten und Parks in Westfalen-Lippe“ hochherrschaftliche Anlagen ebenso wie gepflegte Kurparks oder private idyllische Oasen. Auch in diesem Jahr beteiligt sich das Kreismuseum Wewelsburg mit seinen Kräuterbeeten an dieser Aktion, wenn über 170 Gärten und Parks ihre Pforten öffnen.

Elsen. Elsener Geschäftsleute freuen sich darauf, ihre Besucher mit tollen Angeboten und Aktionen verwöhnen zu dürfen. Ein bunter Familientag mit interessanten Aktionen. Das Dorffest startet mit den kleinsten Händlern: Die Kinder können auf dem Kinderflohmarkt alles (ver)geben, um ihre abgelegten Dinge anzubieten, und Sie können natürlich in den Angeboten von privat für privat herrlich stöbern. Zur offiziellen Eröffnung um 11.00 Uhr auf dem Elsener Kirchplatz sind viele Vertreter von Stadt und Politik zugegen. Auch sie besuchen immer wieder gerne das Elsener Dorffest. Endlich Familienzeit am Sonntag! Im Anschluss laden alle Geschäfte zum Stöbern und Bummeln ein, treffen Sie den Künstler „Knäcke“ auf der Von-Ketteler-Straße und haben Sie Spaß an dem lustigem Zeitgenossen, der ständig im Kampf mit den Tücken des Alltags steht. Auf den vier Elsener Bühnen erwarten Sie auch in diesem Jahr wieder tolle Live Acts wie die „German Scotch Band“, „Brugger Buam“, „Goodbeats “ und die „Blechwerkstatt“ aus Paderborn. Leckereien auf der Festmeile lassen den Gaumen nichts vermissen.

Kommen Sie Elsen besuchen auf der einen kilometerlangen Festmeile und erleben Sie ein immer wieder spannendes, interessantes und unterhaltsames Elsener Dorffest 2018.

Seite 8 von 10
DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd